Warum kommt immer das wovor ich am meisten Angst habe?

15.10.2017

Kennst Du das Gefühl Angst zu haben, Deiner Angst immer wieder begegnen zu müssen? 

Angst zu haben sich auf eine Beziehung einzulassen, aus Angst verlassen zu werden? 

Angst zu haben zu einer Prüfung zu gehen, aus Angst sie zu versemmeln? 

Angst zu haben, Urlaub zu beantragen oder krank zu sein, aus Angst gekündigt zu werden und die Existenz dadurch zu verlieren?

Angst zu haben, etwas Neues zu beginnen, aus Angst zu versagen?

Angst zu haben, "Nein" zu sagen, aus Angst die Person zu verlieren?


Ich bin mir sicher Du kannst mir noch viele, viele ähnliche Fragen hier dazuschreiben, wovor Du Angst hast, was Dich belastet, worüber Du Dir Sorgen machst. Angst ist ein großer weitgefächerter Begriff.

Aber nun stell Dir einmal vor da gäbe es einen Experten, der sagt "Hey komm ich reiche Dir meine Hand und ich löse Deine Ängste und all Deine damit verbundenen Probleme" - wie würde sich das für Dich anfühlen? 

Du willst mehr wissen, wie sowas möglich ist und mich - die Expertin der Angst, die diese mal gepachtet hatte, Tag und Nacht von dieser finsteren dunklen schweren Kraft regiert wurde - kennenlernen möchtest, komm in meine Facebookgruppe "Free-your-Life - Der Weg in ein angst- und sorgenfreies Leben", hol Dir Dein kostenloses E-Book bei mir ab, oder sichere Dir gleich jetzt Dein kostenloses Strategiegespräch, wie wir gemeinsam Deiner Angst den Gar aus machen!