Hat bei Dir auch schon mal die Angst geklopft?

14.10.2017

Kennst Du das auch? Eigentlich sollte ja Liebe öffnen, aber diese wurde uns aberzogen, untersagt, sie gehört nicht mehr in das System das uns vorgelebt wird von den "Hohen Tieren" - der Politik, niemand ist hier bereit Angst zu nehmen, nein da würde ja das Volk dann eigenstänig werden und sich selbst mal umsehen, hinterfragen, will man das? Nein natürlich nicht. 


Es gibt Kartenleger, die erzählen tolle Sachen, aber ist die Angst dann weg? Nein was ist die Folge, man geht wieder hin weil man einfach nicht voran kommt - Fazit ABHÄNGIGKEIT, woher will ich das wissen? Ich steckte mitten drin und hatte dadurch nicht nur die Abhängigkeit sondern auch sehr viel Geld bezahlt!


Es gibt Organisationen die scheinbar helfen, sie versuchen es sie tun es, sie helfen in Finanznot zb. bei Stromnachzahlungen usw... aber hat es wirklich das Problem gelöst? Nein, es wird beim nächsten Mal wieder so sein - Fazit ABHÄNGIGKEIT
Es gibt Menschen die suchen verzweifelt nach Arbeit um Geld zu verdienen, sind aber so in ihrer Angst, in ihrer Wertlosigkeit gefangen, dass sie nicht voran kommen. Das Arbeitsamt hilft, aber ist die Hilfe wirklich zielführend? - Nein, denn die Angst und das Gefühl der Wertlosigkeit können sie nicht nehmen - Fazit ABHÄNGIGKEIT
Menschen die arbeiten, arbeiten Tag und Nacht, rudern und kämpfen, wo bleibt ihr Leben? Wann haben sie Spass daran und Freude? Die Zeit bleibt aus, denn sie müssen ja arbeiten. Arbeitet man nicht kommt wieder die Angst, Fazit - ABHÄNGIGKEIT


Ich kann zu jedem einzelnen Punkt Lieder von singen, Romane sogar füllen, 12 Jahre steckte ich in dieser Schleife und war oft wirklich mehr als am Ende. Mit Burnout ging ich arbeiten, ruderte und kämpfte mich durch die Woche zum Wochenende um wieder Kraft tanken zu können. Heute ist alles anders, ein Buch, hat mir die Augen geöffnet, eine liebe Kollegin ein Coaching angeboten wo ich gerade dabei bin mein eigenes Coachingprogramm - für Dich - zusammenzustellen und JA es ändert sich, Angst hat keinen Halt mehr, heute ist die Angst mein Freund, sie ist da sie wird immer da sein denn es gibt auch kein Licht ohne Schatten, aber wenn Angst sich meldet, schaue ich heute einfach mal in Ruhe zu und beobachte, vielleicht will sie mich ja auch nur vor einer Dummheit warnen. Dennoch füttere ich sie nicht mehr und gebe ihr keine Macht mehr über mein Leben.


Willst auch Du diese Veränderung in Deinem Leben erreichen? dann sichere Dir jetzt gleich Dein Strategiegespräch und lass uns anfangen! https://free-your-life.youcanbook.me/


Ich freue mich schon auf Dich
Sandra Saphira Peischl